Galenos

Das Schweizerische Zivilgesetzbuch ZGB


Einleitung

ZGB
§ Art. 1 ff.

Das Personenrecht

ZGB
§ Art. 11 ff.
ZGB
§ Art. 52 ff.

Das Familienrecht

ZGB
§ Art. 90 ff.
ZGB
§ Art. 252 ff.
ZGB
§ Art. 360 ff.

Das Erbrecht

ZGB
§ Art. 457 ff.
ZGB
§ Art. 537 ff.

Das Sachenrecht

ZGB
§ Art. 641 ff.
ZGB
§ Art. 919 ff.

Anwendungs- und Einführungsbestimmungen



Über das Zivilgesetzbuch (ZGB)

Bundesgesetz der Schweiz. Das Schweizerische Zivilgesetzbuch ist die Kodifikation der zentralen Teile des schweizerischen Privatrechts. Das Zivilgesetzbuch ist ursprünglich Inkraft getreten am 1. Januar 1912. Die offizielle Abkürzung ist ZGB. Auf den offiziellen Seiten der Schweizerischen Eidgenossenschaft steht dieses Bundesgesetz in den Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch, Rätoromanisch und Englisch.

Gesetzestexte.help.ch

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenteninformationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informationsportalen gehört HELP Media AG zu den Marktleadern im Schweizer Onlinemarkt.


HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Aktuelle News

Tobias Straumann feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 15.5.2021
Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 15.05.2021

SMARGO: Die Verbindung von Shared Mobility und City-Logistik
Mobilitätsakademie AG, 14.05.2021

Siehe mehr News

Immer aktuell informiert

Abonnieren Sie den Newsletter und Sie sind stets aktuell informiert.

Newsletter abonnieren
Partner werden

Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt

E-Mail:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich

Zertifikat:
SADP

Copyright © 1996-2021 HELP Media AG, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung